Trend-Alarm: Smartphones für Kinder

Ein Leben ohne Smartphones ist gar nicht mehr denkbar und auch der Nachwuchs möchte früher oder später eins haben. Sätze wie “Aber alle haben eins” sind dabei keine Seltenheit und man kann den Sprösslingen auch nicht alles abschlagen. Das Handy wird an der Bushaltestelle oder in der Stadt gezückt. Es wird geknipst, gegoogelt oder bei Facebook der Status aktualisiert. Die Kleinen wollen beim Hype zum Smartphone dabei sein und das Gerät ebenso als Statussymbol nutzen. Selbstverständlich ist so ein Gerät nicht immer günstig und auch der Vertrag ist mit weiteren Kosten verbunden. Passende Tarife, die optimal für Kinder sind, schonen den Geldbeutel und bringen Kinderaugen zum Strahlen. Eine Übersicht gibt es auf eteleon.de.

Tarifvergleich vor dem Kauf

Wer seinem Kind ein Smartphone mit Vertrag kaufen möchte, der sollte im Vorfeld die Tarife genau unter die Lupe nehmen. Diverse Anbieter locken mit tollen Angeboten, bei denen sowohl das Surfen im Internet, als auch SMS und Telefonie unbegrenzt sind. Das ist genau das Richtige für Kinder, damit die Rechnung nachher nicht zum Albtraum wird.

Passenden Tarif für welches Handy?

Ist der passende Tarif gefunden, geht es darum, ob das Gerät über einen Vertrag finanziert werden soll oder direkt in bar gekauft wird. Für Kinder empfiehlt sich der Barkauf. So muss das Gerät bei Verlust oder Diebstahl nicht weiter finanziert werden. Gerade für Einsteiger ist ein Smartphone von 100 bis 150 Euro schnell gefunden. Dieser erfüllt die Kriterien, die Kinder am meisten interessieren: Kamera, WhatsApp, Facebook und diverse Apps zum Spielen. So lernt der Nachwuchs dann erstmal das Gerät und dessen Betriebssystem kennen.

Kindersicherung als Schutz

Um die Kinder optimal zu schützen, empfiehlt sich eine Kindersicherung. Diverse Seiten werden geblockt und per GPS wissen Sie immer wo sich ihr Kind aufhält – dem Smartphone sei Dank. So profitiert nicht nur ihr Kind, sondern auch Sie von dem neuen Handy.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *