Ideen für Kindergeburstage im Winter

Die kalten Tage rücken näher, der Sommer zieht weiter. Für alle da draußen, die jetzt familienfreundliche Ausflugsziele suchen oder einen traumhafte Ideen für einen spezielle Familienurlaub suchen, können im Internet nach wie vor problemlos recherchieren und ganz einach Ihren persönlichen Urlaub buchen. Die letzten Oktobertage waren so sommerlich warm, das hat kaum einer ausgehalten vor Freude. Nicht mehr lange jedoch, dann

Indoorspielplatz mieten zum Geburtstag

In einem Indoorspielplatz kann man wetterunabhängig die Kinder spielen und sich austoben lassen, ohne sich sorgen machen zu müssen, dass sie sich erkälten oder sich bei Glätte auf der Straße beim Spielen verletzen. Indoorspielplätze haben viele Möglichkeiten des Zeitvertreibs für Eltern und Kinder. Weitere Infos über Indoorspielplätze für alle Schwaben findet Ihr hier im Beitrag über Indoorspielplätze Stuttgart.

Kindermuseum mit Kindergeburstags-Option

Es ist eigentlich erstaunlich, dass man in einem Kindermuseum (bspw. in Berlin) die Option hat einen Kindergeburtstag auszurichten. Einfach anrufen, Termin durchgeben und dann mit der gesammelten Familie und den Kindern nach Berlin anreisen und das Museum stürmen. Weitere Infos zum Kindergeburtstag im Museum solltet Ihr Euch bei Interesse durchlesen. Abgefahren oder?

Kindergeburtstagsideen in Dortmund

In einem vorherigen Beitrag habe ich die besten Ideen für einen Kindergeburtstag in Dortmund aufgezählt. Dieser Artikel erfreut sich großer Beliebtheit. Einfach mal reinschmökern und Euch von coolen Ruhrpott-Ideen berieseln lassen.

5 Freizeit-Tipps für Kinder und Hunde im Winter

Die kalte Winterzeit bricht nach und nach ein – der Herbst hält sein buntes Gewand in Form von farbenfrohen Blattfarben jetzt für uns bereit. Doch in wenigen Wochen ist schon Dezember, gleich darauf folgt die herrliche Weihnachtszeit. Einige werden die warmen Sonnenstrahlen vermissen und das ist auch völlig in Ordnung. Aber bitte lasst Eure Köpfe nicht hängen, der Winter hält so viele spannende Möglichkeiten bereit, sodaß ich hier meine fünf Freizeit-Tipps für die kommende Winterzeit veröffentliche. Ich hoffe, dass die Vorschläge interessant und noch nicht bekannt sind, sodaß Ihr neue Ideen für den Zeitvertreib mit Eurer Familie und den geliebten Haustieren im Winter habt.

    1. Indoorspielplätze

Wohl die beste Idee einen gemütlichen Familientag zu verbringen und dabei nicht zu frieren, sind Spielplätze unter einem Dach. Mit warmen Temperaturen herrscht kaum eine Erkältungsgefahr für die Kinder und die Spielmöglichkeiten innerhalb vom Indoorspielplatz sind je nach Halle nahezu unbegrenzt. Kletterburgen, Air-Hockey, Hüpfburgen, Rutschen, Ballspiele und viele weitere Attraktionen können Kinder in einem Indoorspielplatz in Deiner Nähe erleben.

    1. Schlittenfahren

Gerade in der freien Natur, am besten direkt beim kostenlosen Hügel um die Ecke, gibt es bei ausreichend Schneebedeckung die beliebteste Wintersportart für Kinder
– Das Schlittenfahren oder Rodeln. Der Klassiker unter den Schlitten ist der Holzschlitten, der wohl am häufigsten verbreitet ist. Natürlich sind heutzutage auch etwas moderne Schlitten für Kinder angesagt, aber das ist natürlich Geschmacksache.

    1. Museum im Winter

Völlig wetterunabhängig sind überdachte Museen, die bei Kindern in der Regeln nicht zu den Top-Freizeitmöglichkeiten zählen. Das mag aber auch daran liegen, dass nicht jedes Kind in seiner Vergangenheit einen spannenden Museumsbesuch erlebt hat. Etliche Museen laden Kinder mit Erlebnisausstellungen, Labyrinthen, Mitmach-Aktionen und weiteren Attraktionen zu einem Besuch. Einen tollen Vorgeschmack auf ein Kindermuseum gibt es im Kindermuseum Labirinth Berlin, im Kindermuseum mondo mio Dortmund im Westfalenpark oder im Frankfurter Kindermuseum. Ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle!

    1. Schlittschuhlaufen

Als sportliche Betätigung und gelungene Abwechslung ist das Schlittschuhlaufen oder Eislaufen sehr lustig. Gerade für Kinder, die das erste Mal auf den Kufen stehen ist hier der Spaßfaktor garantiert. Wer sich nach der nächsten Möglichkeit umschauen möchte, der kann das hier tun (Eishallen finden) oder bei Google nach Schlittschuhbahn, Eishalle oder ähnlichem suchen. Schlittschuhlaufen mit dem Kind – das macht Spaß, wer das noch nicht probiert hat definitiv ein Muss.

    1. Weihnachtsmarkt

Oh Du Fröhliche, Oh Du Seelige… Die Weihnachtszeit wird demnächst über uns einbrechen. Im hiesigen Konsumtempel, Diskont-Laden oder Einkaufszentrum werden uns Nikoläuse, Erdnüsse, Orangen, Zimtsterne, Lebkuchenherzen und Weihnachtsbäume begrüßen. Die Tatsache, dass Weihnachten immer schöne große Weihnachtsmärkte in die Städte bringt, ist für Kinder und Eltern natürlich praktisch. Einen gemütlichen Glühwein für die Eltern und einen leckeren Kinderpuntsch für die Kinder wartet demnächst auf Euch auf dem nächstgelegenen Weihnachtsmarkt.

Wissen: Hunde und Kinder im Winter

    • Zum Thema Kinder und Winter gibt’s hier weitere Infos:

Freizeittipps von mitkid: Kinder im Winter
Festes Schuherk für Kinder im Winter: Kids Store
Liste mit kindefreundlichen Museen: Museum Winter für Kinder

    • Zum Thema Winter mit Hund hier entlang:

Wintersport mit dem Hund: Winter mit Hund
Hundepfoten für den Winter vorbereiten: Pfotenpflege
CiaoBau Reiseportal für Hunde: Urlaub mit Hund
Urlaubsangebote für Hundebesitzer: Last-Minute mit Hund

Babysitting, Kinderbetreuung in München von Kids Concept

Kids Concept in München – Babysitting, Kinderbetreuung und das besondere Erlebnis im Rahmen der Hausaufgabenbetreuung in München.

Viele Eltern werden es schon doppelt und dreifach zu spüren bekommen haben – der Herbst ist da. Wenn die Tage kälter werden, ist das alltägliche Bespaßungsprogramm für Kinder besonders eingeschränkt. Die Herbstferien werden zur Geduldsprobe, die Sprösslinge stehen auf dem Schlauch und die Eltern unter Stress. Wohin mit dem Kind, wenn der Berufsalltag ruft, das Wetter mehr als nur bescheiden und weit und breit kein Babysitter für die Kleinen in Sicht ist?

Das Münchener Team von KiDs-Concept hat mit seiner Vermittlungsagentur bereits schon vielen Eltern aus der Patsche geholfen und somit einen optimalen Standard geschaffen. Vermittlung von Babysitter, Hausaufgabenbetreuung und Tagesmüttern. Tobias Dreilich, der Geschäftsführer von KiDs-Concept, hat schon lange den dringenden Bedarf erkannt und bietet somit seit Neustem auch Betreuung für behinderte Kinder. Hier steht den suchenden Eltern, speziell ausgebildetes Personal wie Heilerziehungspfleger, Krankenpfleger, Ergotherapheuten und weitere Betreuer aus heilspezifischen Bereichen zur Verfügung.

Ein weiteres Flaggschiff von KiDs-Concept wird die Ausrichtung von Kindererlebnistagen sein, die u. a. Ferienprogramm, Erlebnisausflüge oder Themenveranstaltungen beinhalten werden. Doch welche Besonderheiten und neue Überraschungen das Konzept von KiDs-Concept genau auf Lager hat, verrät Tobias Dreilich allerdings noch nicht, doch er verspricht: „Wir werden auch weiterhin unsere Ideen und Visionen folgen und sie optimal umsetzen.“

Wer sich genauer informieren möchte über Kids-Concept kann das auf der eigenen Homepage tun: http://www.kids-concept.de

Eltern und Kinder aus München und Umgebung können sich also auch weiterhin über die KiDs-Concept Erweiterungen freuen und mit Hilfe der Ideen von Tobias Dreilich der Zukunft mit Spannung entgegen sehen. Wer sich darüber hinaus über Ausflugsziele in München informieren will ist hier an der richtigen Adresse. Einen zusätzlichen Service im Internet, wo man sich als Babysitter in Berlin oder als Kinderbetreuung in München beispielsweise anbieten kann findet Ihr hier auf http://www.friendstorent.com/

Gewinnspiel – Urlaub in Graubünden mit Kind

flickr / ritsch48

Graubünden gehört zu den sympathischen und beliebten Ausflugszielen in der Schweiz. Ein harmonisches Fleckchen Erde für Naturliebhaber mit unzählig vielen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Graubünden ist ideal für einen Auslfug oder einen Familienurlaub mit Kindern. Diesen Sommer glänzt die unvergessliche Urlaubsregion mit einem tollen Gewinnspiel. Im Rahmen eines Gewinnspiels ist es möglich einen Traumjob zu gewinnen. Ob als Bierbrauer im Keller, als Käser auf der Alm oder zum Beschmücken und Verzieren von Kühen – insgesamt gibt es 11 Traumjobs zu gewinnen. Aktuell ist der Traumjob als Alm-Öhi zu gewinnen. Lassen Sie sich verzaubern und reisen Sie mit Ihrem Kind nach Graubünden – lernen Sie das Käsen und schmücken Sie die Kühe für den Almabzug. Ein Familienurlaub im natürlichen Alpleben – einfach herrlich.

Alle Bewerber können sich auf dieser Seite anmelden und bewerben – Jobs.Graubünden.CH

Wer sehen möchte, was ein Alm-Öhi den ganzen Tag so macht, der schaut sich dieses Video an.

Ich wünsche allen viel Erfolg und hoffe, dass es rege Teilnahme gibt. Die Aktion finde ich wirklich klasse. Alle Bewerber werden auf der Seite von Graubünden von anderen Nutzern bewertet. Übrigens wer nur bei der Bewertung mitmachen will kann auch schon tolle Preise gewinnen. Hier geht’s zur Bewertung der Alm-Öhi Bewerber.

Kindergeburtstag Aktion für Berliner Ausflugsziele

Der Kindergeburtstag in Berlin ist mal wieder gerettet. Bereits zum dritten Mal hat man die Möglichkeit vergünstigten Einritt zu über 30 teilnehmenden großen Freizeitaktivitäten in Berlin zu erlangen.

Wer nur 5,00 EUR anstelle von 9,80 EUR zahlen will, der gibt beim Stichwort einfach “PIRATENGÜNSTIG” ein. Das klappt. Also wer demnächst einige Kindergeburtstage in Berlin zu feiern hat oder einen Kindergeburtstag Berlin ausrichten will, der sollte rasch zugreifen, denn die Tickets sind nur noch bis Ende August 2010 gültig. Unter anderem gibt es vergünstigten Eintritt in das LEGOLAND, Jacks Fun World einem der größten Indoorparks in Berlin und viele viele weitere Ausflugsziele in Berlin.

Hier geht’s zum Bestellformular online:
http://www.jacks-schatztruhe.de/Bestellschein.php

Wer sich das Scheckheft direkt in Berlin und Umgebung persönlich abholen möchte, der kann sich hier die Verkaufsstandorte anschauen: Schatztruhe Berlin

Freizeit-Tipp: Rheinpark Köln für Kinder-Ausflug

Der Rheinpark Köln, den gibt es schon eine ganze Weile. Über 50 Jahre bereits zieht er alle Besucher in seinen Bann. Gerade für den anmutigen Aufbau, die altmodische Umgebung – das passt doch herrlich für einen schönen Kinder-Ausflug am Wochenende bei schönem Wetter. Im Rheinpark Köln gibt es noch folgende schöne Dinge zu bestaunen: Die Kölner Seilbahn im Rheinpark Köln ist nicht ganz billig, dafür aber ein Erlebnis, das auch den Kindern gefällt. Das Aussichts-Erlebnis ist garantiert. Hier gibts mehr Infos und Erfahrungsberichte zur Seilbahn Köln.

Für etwas ältere Kinder gibt es eine Minigolf Anlage sowie eine Mountain-Bike Strecke im Rheinpark. Wo man sonst lange in der Großstadt Köln sucht, da findet man im Rheinpark Köln ziemlich schnell was man zur Erholung braucht.

Ganz witzig finde ich die Kölner Park-Mini-Eisenbahn, die auf dem Video zu sehen ist.

Wer also noch nicht überzeugt ist, der wird im Rheinpark Köln folgende Dinge für seine Kinder vorfinden: Rheinpark Badespaß mit Plantschgarantie, Rheinpark Köln und die Hohenzollernbrücke, Wiesen zum Spielen, Sport machen und Picknick und vieles vieles mehr. Der Rheinpark in Köln – für alle Kölner, die einen Kinder-Ausflug planen.

Miniatur Wunderland Hamburg: Infos, Bilder, Erfahrungsberichte

Klein aber O-ho heisst es im Miniatur Wunderland in Hamburg. Eine der beliebtesten Touristik-Attraktionen in ganz Deutschland. Rund 5 Millionen Besucher haben dieses Erlebnis bereits erlebt und haben das Miniatur-Wunderland besucht.

Bestaunen Sie Wälder, Fantasiestädte, Feuerwehreinsätze und eine riesige Modelleisenbahn. Insgesamt wurden bereits über 10 Kilometer Gleise verbaut – das muss man sich mal vorstellen. Ich habe alleine für 5 Meter damals ewig gebraucht, und da waren auch keine liebevollen Details miteingebaut. Das ist hier ganz anders. Neben wilden Tieren, scheue Menschenmassen, große Gebäude, auf dem Kopf stehende Häuser oder gemeime unterirdische Basen. Überall an der Anlage befinden sich bereits über 150 Knopfdruckaktionen, mit denen Zuschauer aktiv in das Miniaturleben eingreifen können.

Die Ideen gehen den kreativen Mitarbeitern niemals aus – zur Zeit wird am großen Verkehrsflughafen getüftelt. Dieser wird noch dieses Jahr fertiggestellt.

Ein absoluter Tip für Groß und Klein – einen gelungenen Ausflug für Kinder erlebt man im Miniatur Wunderland Hamburg.

Wer also eine Reise in die Miniaturwelt im “Miniatur Wunderland” Hamburg machen will, der sollte sich auf nach Hamburg machen und sich dieses einmalige Erlebnis nicht nehmen lassen.

Praktisch: Flash-Widget für Ausflugsziele

An alle Blogs da draußen aufgepasst – hier is ma ein richtig brauchbares Widget. Um einen Ausflugsziel zu finden gibt’s jetzt was kinder leichtes. Einfach Stadt- oder Dorfnamen bzw. Ausflugsziel oder Sehenswürdigkeit eingeben und schon ist der Link da, der Dich zu allen Infos führt. Klasse, oder nich?

Den Code für das Widget gibt es hier auf dem Blog vom Portal für Ausflugsziele für Kinder nämlich mitkid. War es schon mal so einfach einen Ausflug mit Kinder zu planen? Ich gehe von mir selbst aus. Wenn ich vorhabe mit Kind und Kegel einen Ausflug zu machen, dann würde ich selber in Google einsteigen und erst mal ordentlich rumsuchen, bis ich wohl irgendeine Seite finde, die mich auch noch anspricht und mir etwas über mein Vorhaben – den Ausflug mit Kinder – erzählt. Probiere es selbst einmal aus und suche eine Seite im Internet, die alle Ausflugsziele oder Kinder freundliche Ausflugsziele pro Stadt oder ganz Deutschland aufzeigt? Richtig, ist gar nicht so einfach. Deswegen mein Vorschlag: Hier das Widget mal einbauen – der Code ist wie gesagt auf dem Blog zu finden.

Ich denke ich habe nicht zuviel versprochen. Ganz cool finde ich halt alle Infos zu Eintrittspreisen, Öffnungszeiten und vor allem die Wettereignung von manchen Ausflugszielen ist mir persönlich wichtig. Keine Lust bei strömendem Regen draußen einem Ausflug mit Kinder nachzugehen.

Ausflug: Kinder packt schon mal Eure Sachen

Wer kennt es nicht? Der Ausflug mit Kinder steht kurz bevor und jetzt müssen noch die Koffer gepackt werden. Doch so einfach man sich das manchmal vorstellt so kommt es doch immer anders als man denkt. Zunächst einmal kommt es darauf an wohin der Ausflug mit Kinder geht. Manche Hotels haben bereits auf Ihrer Homepage Hinweise welche Dinge bereits vor Ort vorhanden sind. Dies können abhängig vom Ausflugsziel Handtücher, Badelatschen, Morgenmäntel und viele weitere Dinge sein, die den Koffer sonst platzen ließen.

Hier habe ich ein schönes Video gefunden (leider auf English) was man beim Kofferpacken sonst noch beachten muss, damit der Ausflug für Eltern aber auch für die Kinder zum Erlebnis wird.

Bevor man den Koffer allerdings richtig gepackt hat sollte man den Ausflug für Kinder planen und sich darüber informieren. Hierzu gibt es ganz tolle Seiten im Netz, die einem alles bieten den richtigen Ausflug zu finden.

Crazy Kakadu in der Wilhelma Stuttgart

Wer in Stuttgart und Umgebung wohn und einen Ausflug mit Kindern plant, der kommt nicht drum herum die Wilhelma in Stuttgart aufzusuchen. Der hübsche Botanische Garten und die Vielfalt der Tiere machen die Wilhelma zu einem der schönsten Ausflugsziele in Stuttgart.

Das Video haut mich um 😉 Das ist was LSD aus einem Kakadu machen kann. Ich persönlich fand in der Wilhelma den Affenbereich am witzigsten. Letztes Mal war ich 2008, da war ein kleines Gorillababy, das es immernoch geben müsste, nur vielleicht etwas größer. Dort sind wir sicherlich über eine Stunde gestanden und haben dem menschenähnlichen Gorilla Baby zugeschaut, wie es unbeholfen im Käfig rumgeklettert ist. War richtig amüsant und witzig.

Ein kleiner Tip für Eltern: Verpflegung am besten selbst mitnehmen am Kinderwagen oder Rucksack. Essen / Eis und sonstiges wie gewohn immer sehr teuer.

Stylekid’s sagt 9 von 10 Punkten für das Ausflugsziel Wilhelma Stuttgart.