Sisalteppiche – robuste und kinderfreundliche Teppichalternative

Es gibt nichts Schlimmeres als einen bleibenden Fleck im teuren Teppich. Natürlich gibt es diverse Sondermittel aus der Drogerie, die einem weiterhelfen können. Doch meistens handelt es sich um leere Versprechen und falls die Wundermittelchen doch helfen, dann meistens nur mit viel Zeitaufwand und viel Geduld. Oftmals sind sogar mehrere Anwendungen notwendig. Bei einem einmaligen Missgeschick mag das ja gehen. Doch was mache ich, wenn ich den Teppich fast täglich reinigen müsste, weil meine Kinder diverse Essensreste fallen lassen, mit Farbe darauf kleckern oder mit dreckigen Schuhen darauf rumlaufen?

sisalteppich-braun

So sieht ein robuster, brauner Sisalteppich aus                         Quelle: www.flickr.com/andiezone

Vorteile der familienfreundlichen Sisalteppiche

Mit Kindern kommt ein Fleck schneller als man denkt, egal wie sehr ich auch darauf achten mag. Viel zu oft habe ich mich über solche Flecken geärgert und meine Zeit mit dem Reinigen verschwendet. Durch einen Tipp meiner Nachbarin habe ich nun meine Vorliebe für Sisal-Teppiche entdeckt. Sie sind robust, aber dennoch modisch. Vor allem mit Kindern und Haustieren bieten sie viele Vorteile:

Positive Eigenschaften von Sisalteppichen

  • robust und strapazierfähig
  • antistatisch
  • kinderfreundlich
  • einfache Pflege
  • schnelle Beseitigung von Flecken
  • preiswert
  • in vielen Varianten und Farben erhältlich

Beim Kauf eines Sisalteppichs beachten

Sisalteppiche sind Naturfaser-Teppiche, die aus den Blättern einer Sisal-Agave hergestellt werden. Die Faser weist eine sehr hohe Robustheit auf und ist deswegen sehr unempfindlich gegen Flecken. Was auch interessant ist: Die Fasern des Sisalteppichs können Luftfeuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben und sorgen somit zusätzlich zur Verbesserung der Luftfeuchtigkeit. Es gibt eine große Auswahl mit unterschiedlicher Florhöhe, Farben und Varianten von Teppichen: Mir gefallen besonders die Teppiche mit Bordüre in Kombination mit einer kräftigen Farbe. Auf eine gewisse Qualität sollte man beim Kauf jedoch achten. Dekowe ist ein recht großer Hersteller. Ich kaufe bevorzuge Sisal-Teppiche mit dem Produktnamen „Manaus“ mit einem extra Fleckenschutz. So kann ich noch besser gegen Fleckenbildung vorbeugen.

Sisal Teppich und weitere Infos

Ich kann den Einsatz solcher Teppiche wirklich empfehlen, wenn ihr Kinder oder Haustiere habt und euch oft über hartnäckige Flecken ärgert. Wer sich noch näher mit dem Thema beschäftigen möchte, dem kann ich diesen Blog hier empfehlen: http://sisalteppich.de. Dort findet ihr alle wichtigen Infos zur Reinigung, zum Kauf oder Neuheiten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *