Die richtigen Kinderschuhe für den Ausflug

Ob im Kindergarten oder in der Schule für unsere Jüngsten stehen regelmäßig spannende Ausflüge auf dem Programm. Tierparkbesuche oder Touren in die Natur stellen stets eine schöne Abwechslung zum Alltag dar und somit sind Ausflüge für die Kleinsten stets etwas ganz Besonderes. Doch da diese meist auch mit längeren Fußmärschen oder aber mit dem Toben im Freien verbunden sind, müssen unsere Liebsten mit dem passenden Schuhwerk auf den Weg geschickt werden.

Das Aussehen der Schuhe sollte beim Kauf eher eine untergeordnete Rolle spielen. Viel wichtiger ist es hingegen, dass die Kinderschuhe die gewünschten Funktionen erfüllen können. Sie müssen nämlich bequem, praktisch und wetterbeständig sein. Wer am liebsten bei einem Online Shop Schuhe kauft, wird dort sicherlich einige Modelle finden, welche diese Funktionen für die Kleinen erfüllen.

Kinderschuhe mit Klettverschluss: praktisch und sicher

Auch wenn die Erzieherinnen natürlich beim An- und Ausziehen der Schuhe Hilfestellung leisten können, sollten Kinder am besten frühzeitig lernen, diese Aufgabe selber zu übernehmen. Da das selbstständige Binden der Schleife den Kleinen zuweilen noch große Probleme bereitet, sind Kinderschuhe mit einem Klettverschluss für den Kindergarten- oder Schulausflug besser geeignet. Sollten sich die Schuhe dann einmal beim Spielen öffnen, so kann das Kind sie mit wenigen Handgriffen wieder schließen. Übrigens sind Klettverschlüsse in den kälteren Monaten auch für Eltern eine große Erleichterung, da sie selbst mit Handschuhen schnell wieder geschlossen werden können. Tatsächlich sind Klettverschlüsse nicht nur praktisch, sondern auch sicherer als Schnürbänder. Wenn sich letztere beim Spielen unbemerkt öffnen, ist nämlich die Gefahr groß, über die Bänder zu stolpern. Schnürschuhe sollten folglich immer mit einem zusätzlichen Knoten verschlossen werden. Noch sicherer wird das Schuhwerk der Kleinsten, wenn es mit Reflektoren ausgestattet ist. Kehrt man in der Dämmerung oder im Dunkeln vom Ausflug zurück, so werden die Kinder auch von anderen Verkehrsteilnehmern schnell gesehen.

Kinderschuhe gemeinsam aussuchen

Neben den bereits genannten Faktoren ist es zuletzt wichtig, dass die Schuhe, die man bei einem Online Shop kauft, auch wirklich bequem sind. Schließlich sollen die Kleinen keine schmerzhaften Druckstellen von schlecht sitzendem Schuhwerk bekommen. Um Schuhe für die Kleinen zu finden, die wirklich passen, müssen die Kinder beim Kauf unbedingt integriert werden. Sie sollten vor dem Kauf unbedingt die Schuhe anprobieren und einige Schritte mit diesen laufen. Alternativ können online bei einem Online Shop Schuhe bestellt und dann daheim Probe getragen werden. Grundsätzlich sollten Kinder stets Schuhe in der richtigen Größe tragen, auch wenn Kinderfüße natürlich recht schnell aus den Lieblingsschuhen herauswachsen. Gerade aus diesem Grund sollte die Schuhgröße der Kinder regelmäßig vermessen werden und sollte man sich beim Kauf nicht ausschließlich auf die Größe verlassen, da Schuhe doch recht unterschiedlich ausfallen können. Lediglich für die Wintermonate kann man gern auch einmal Schuhe kaufen, welche eine Nummer zu groß sind, denn so ist in den Kinderschuhen noch Platz für dicke Socken.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *